Sie sind hier:
Einsatzabteilung > Einsätze > VU - bewusstlose Person
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

28.09.19 Einsatzbericht 85/2019: VU - bewusstlose Person

Einsatzmeldung:
VU - bewusstlose Person
Alarmierung:
28.09.19 - 12:23 Uhr
Einsatzart:
H 1 Y
Einsatzdauer:
3 Std. 37 Min.
Einsatzstelle:
Waldstraße,
Personal:
13
 
Alarmgruppen:
Groß-Zimmern (GZI-2), Groß-Zimmern (Vollalarm)
Fahrzeuge:
ELW1, VLF-W400, LF 16/12, KdoW
Weitere Kräfte:
Rettungsdienst, Notarzt, Polizei, Notfallseelsorge



Zu einem Verkehrsunfall in der Waldstraße wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Zimmern am Samstagmittag gerufen. Drei PKW waren kollidiert. Eine bewusstlose Person sollte sich laut Alarmmeldung noch in einem der PKW befinden.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte von Rettungsdienst und Feuerwehr stellte sich heraus, dass eine am Unfall beteiligte Person reanimiert werden musste, aber nicht im PKW eingeschlossen war.

Die Feuerwehr unterstützte Rettungsdienst und Notarzt mit entsprechend ausgebildetem Personal bei der Versorgung der Person. Auch wurde der Brandschutz an der Unfallstelle sichergestellt. 

Darüber hinaus wurde die Einsatzstelle abgesichert. Um eine ungestörte medizinische Versorgung der Person zu gewährleisten kam die sog. "Anti-Gaffer-Wand" sowie entsprechende Planen der Feuerwehr zum Einsatz.

Leider blieben die Reanimationsversuche erfolglos und die Person verstarb an der Unfallstelle. Weitere verletze Personen wurden durch den Rettungsdienst ambulant versorgt oder in ein Krankenhaus gebracht.

Die Feuerwehr unterstützte im Anschluss noch bei der Bergung der Fahrzeuge. Nach etwa dreieinhalb Stunden war der Einsatz beendet. 

Pressebericht der Polizei: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4387867

Von: Tobias Lang (Pressesprecher)

 




print pagePDF version

Spektakuläre Einsätze

Waldbrand

Mit dem Stichwort "Rauchentwicklung im Wald" ...


Bombenfund in Babenhausen

Der Gemeindebrandinspektor der FW Groß-Zimmern wurde ge...


CO-Notfall in Kartbahn

Update 30.12.2016, 11:00 Uhr: Aktuell wird gemeldet, da...


Weitere Nachrichten der Einsatzabteilung

An Kerb für Zimmern im Einsatz
Foto: Archiv

Kerb bedeutet Ausnahmezustand in Groß-Zimmern. Dies gil...


Offizieller Führungswechsel

Bereits im Juli wurden die neuen Chefs der Groß-Zimmern...


Osterferienspiele mit der Feuerwehr

Feuerwehr unterstützt Ferienspiele zum Thema "Erste Hil...


Noch Plätze frei...

...haben wir vor allem tagsüber auf unseren Löschfahrzeugen! Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum